Helios 300P II Profi Studioblitz
  • 2110000420871
  • Helios 300P II Profi Studioblitz - Seitenansicht
    Helios 300P II Profi Studioblitz - Schrägansicht
    Helios 300P II Profi Studioblitz - Frontansicht
    Helios 300P II Profi Studioblitz - Hinteransicht

    Ihre Bezahlungsmöglichkeiten

    Ihre Versandarten

    Zahlungsarten Versand

    Produkt Highlights

    • Leistungsstarkes Studioblitzgerät
    • Schnelle Blitzfolgezeit, Farbtemperatur: 5000K
    • Blitzleistung: 300Ws
    • Blitz-Leitzahl: 56
    • Eingebauter Funkempfänger
    249,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Dieser Artikel kann in einer unserer Filialen direkt abgeholt werden.
    • Hauptgeschäft Salzburg
      lagernd
    • Filiale Salzburg
      nicht lagernd
    • Filiale Linz
      nicht lagernd
    Helios 300P II Profi Studioblitz
    249,00 €

    Ihre Bezahlungsmöglichkeiten

    Ihre Versandarten

    Zahlungsarten Versand
    Bestens ausgestattet Die leistungsstarken Studioblitzgeräte liefern kurze Abbrennzeiten von... mehr

    "Helios 300P II Profi Studioblitz"

    Bestens ausgestattet

    Die leistungsstarken Studioblitzgeräte liefern kurze Abbrennzeiten von 1/800-1/1200 s und haben eine schnelle Blitzfolgezeit. Ist das Blitzgerät bereit wird dies anhand einer LED oder eines Signaltons angezeigt. Durch die übersichtlichen Digital- und LED-Anzeigen sind alle Parameter immer im Blick. Das helle Einstelllicht lässt bereits vor der Aufnahme die Lichtwirkung erkennen und ist genau wie die Blitzleistung stufenlos und proportional über 5 Blendenstufen regelbar (voll bis 1/32 Leistung). Die Blitzauslösung kann über die mitgelieferten Kabel oder die spezielle Infrarot-Servozelle erfolgen. Die PII-Serie besitzt einen eingebauten 2,4 GHz Funkempfänger mit 16 Kanälen. Optional erhältlich ist der TP II Funkauslöser für Kamera-Mittenkontakt. Für die Verwendung von Kompaktkameras mit Vorblitz besteht eine einstellbare Unterdrückungsmöglichkeit am Studioblitz, so dass der Studioblitz nicht schon
    bei den Vorblitzen auslöst. Durch die leise Gebläsekühlung ist effizientes Arbeiten auch im Dauerbetrieb kein Problem. Die Blitzröhre ist - profilike - vom Anwender selbst wechselbar.

    Watt: 200-400 W
    Weiterführende Links zu "Helios 300P II Profi Studioblitz"
    Zuletzt angesehen